Project Valo

Valo

MultiMediaTechnology, 2013

Über Valo

Valo ...ist eine abgewandelte Neuauflage des Retro-Klassikers „Pong“ für 2 Spieler mit Gamepads. Das Ziel des Spiels ist, ähnlich wie beim Tennis, den Ball, durch gezielte Schläge, zweimal hintereinander in der gegnerischen Hälfte den Boden berühren zu lassen. Die hierzu verwendeten Schläger können dabei im Vergleich zum Vorbild in zwei Dimensionen bewegt als auch rotiert werden und ermöglichen die gezielte Kontrolle von Schlagkraft und Balldrehung. Die Verwendung von letzterer reduziert zw...

Valo

...ist eine abgewandelte Neuauflage des Retro-Klassikers „Pong“ für 2 Spieler mit Gamepads. Das Ziel des Spiels ist, ähnlich wie beim Tennis, den Ball, durch gezielte Schläge, zweimal hintereinander in der gegnerischen Hälfte den Boden berühren zu lassen.

Die hierzu verwendeten Schläger können dabei im Vergleich zum Vorbild in zwei Dimensionen bewegt als auch rotiert werden und ermöglichen die gezielte Kontrolle von Schlagkraft und Balldrehung. Die Verwendung von letzterer reduziert zwar die Schlagkraft, verändert dafür aber drastisch das Flugverhalten des Balls. Ein „Spin“ kann durch seine steile Flugkurve verwendet werden um den Gegner zu überspielen oder den Ball direkt hinter der Mittellinie aufkommen zu lassen. Das Gegenstück, der „Slice“, sorgt für eine ungewohnt flache Flugbahn und spielt den Ball weit in die gegnerische Hälfte.

Jeder Spieler besitzt eine Energieleiste, welche sich bei jedem erfolgreichem Schlag ein wenig füllt. Dieser Vorgang kann auch durch das Abschießen von auf dem Spielfeld auftauchende Pick-Ups beschleunigt werden. Ist die Leiste gefüllt kann eine Spezialfähgkeit verwendet werden, die dann zum Beispiel kurzzeitig die Bewegung des Gegners invertiert. Diese Pick-Ups tauchen immer in Paaren, jeweils einmal pro Spieler auf, können aber trotzdem nur einmal eingesammelt werden. Eile und gutes Zielvermögen ist also angesagt um seinem Gegner zuvor zu kommen und dabei aber nicht das eigentliche Ziel des Spiels aus den Augen zu verlieren.

Vor jedem Match können von den Spielern jeweils die Eigenschaften ihrer Schläger in Punkto Schlagkraft, Bewegungsgeschwindigkeit und Energiesammelrate individuell angepasst werden. Zusätzlich lässt sich die zu erreichende Punktzahl einstellen und bestimmen ob Pick-Ups auftauchen sollen oder nicht.

Visuelle Eindrücke

Ingame

Das Spiel in Aktion
Das Spiel in Aktion

Game Lobby

Individualisierungsmöglichkeiten für Schläger und Spiel
Individualisierungsmöglichkeiten für Schläger und Spiel

Optionsmenü

Layout des Gamecontroller
Layout des Gamecontroller