Project VOYAGE

VOYAGE

MultiMediaArt, 2014

Über VOYAGE

Das Projekt VOYAGE wurde im Zuge des MMP1 2014 realisiert. Es handelt sich dabei um eine künstlerische Annäherung an das Thema Musik,Performance und Klang. Als Ausgangsstück diente das Album „Lovetune for Vacuum“, von der Solokünstlerin Soap & Skin. Das Album zeichnet sich durch seine markanten, melodischen, düsteren Klavierklänge aus. Im Zuge der Recherche,stellte sich heraus, dass die Musikerin bevorzugt auf einem Bösendorfer Flügel performt. Daraufhin, setzte ich mich mit den Mater...

Das Projekt VOYAGE wurde im Zuge des MMP1 2014 realisiert. Es handelt sich dabei um eine künstlerische Annäherung an das Thema Musik,Performance und Klang.

Als Ausgangsstück diente das Album „Lovetune for Vacuum“, von der Solokünstlerin Soap & Skin. Das Album zeichnet sich durch seine markanten, melodischen, düsteren Klavierklänge aus. Im Zuge der Recherche,stellte sich heraus, dass die Musikerin bevorzugt auf einem Bösendorfer Flügel performt. Daraufhin, setzte ich mich mit den Materialien,Maßen und Bestandteilen jenen Klaviers auseinander und übertrug diese daraufhin in Form,Material und Farbigkeit auf meine Klangskulptur. Gearbeitet wurde ausschließlich mit Fichtenholz,zudem wurde noch schwarzer Ebenholzlack aufgetragen.

Den Tastenblöcken wurde eine neue Funktion zugewiesen. Man kann mit diesen nach wie vor “spielen“, jedoch ergeben diese nun keine Klänge mehr, sonder Klangskulpturen.


Projekttags

Visuelle Eindrücke

Finsalisierung

Finsalisierung

Klangkörper "VOYAGE"

Klangkörper "VOYAGE"

Klangkörper "VOYAGE"

Klangkörper "VOYAGE"

Entwurfsphase

Entwurfsphase

Entwurfsphase

Zuschnitt & Lackierung

Zuschnitt & Lackierung

Zuschnitt & Lackierung

Hörproben

Soap & Skin - Voyage,Voyage