Project Another i wanna be Game

Another i wanna be Game

MultiMediaTechnology, 2015

Über Another i wanna be Game

Another i wanna be Game Schon wieder ein 2D-Jump&Run, diesmal aber anders. Another i wanna be Game ist im Rahmen des Multimediaprojekts 1 des zweiten Semesters des Studiengangs Multimediatechnology entstanden. Inspiriert wurde es von Titeln wie „I wanna be the Guy“ und „I wanna be the Boshy“. Wer diese Spiele kennt, ahnt schon worauf der Fokus dieses Spiels liegt. Herausforderung und Frustration sind die Kernelemente des Spiels. Ziel des Spiels Das Ziel ist, durch die verschieden...

Another i wanna be Game

Schon wieder ein 2D-Jump&Run, diesmal aber anders. Another i wanna be Game ist im Rahmen des Multimediaprojekts 1 des zweiten Semesters des Studiengangs Multimediatechnology entstanden. Inspiriert wurde es von Titeln wie „I wanna be the Guy“ und „I wanna be the Boshy“. Wer diese Spiele kennt, ahnt schon worauf der Fokus dieses Spiels liegt. Herausforderung und Frustration sind die Kernelemente des Spiels.

Ziel des Spiels

Das Ziel ist, durch die verschiedenen Level zu kommen, um am Ende den jeweiligen Boss zu bezwingen. Um auf die nächste Karte zu gelangen, muss man einfach die aktuelle Karte an einem Rand verlassen. Der Weg durch das Level wird hierbei jedoch durch die Hindernisse vorgegeben. (Stacheln)

Gameplay

Man steuert seine Figur entweder mit Tastatur oder mit einem Controller durch die oftmals komplizierten und schwierigen Abschnitte des Levels. Dies geschieht durch seitliche Bewegung und die Fähigkeit bis zu zweimal zu springen. Zusätzlich kann man sich mit Schüssen verteidigen. Da es fast nicht möglich ist, den ganzen Level in einem Durchgang zu schaffen, gibt es an verschiedenen Stellen Speicherpunkte. Diese ermöglichen das Speichern des aktuellen Fortschritts, indem man den Speicherblock mit einem Schuss trifft. Wenn man nun stirbt kann es von dieser Stelle aus neu versuchen.


Projekttags

Visuelle Eindrücke

Tutorial Level

Teil des ersten Levels

Bosskampf (tot)

Mitwirkende

Anonyme Person